Besuch der DLRG in Scharbeutz

Saisonbilanz der DLRG in Scharbeutz
Mit dem Scharbeutzer Peter Franz, Präsident Jochen Möller und Landesgeschäftsführer Thies Wolfshagen (v.l.n.r.) wurden nach dem karibischen Sommer zufrieden Fazit gezogen: die hochmotivierten, jungen Leute haben die erhöhten Einsatzzahlen professionell bewältigt. Festgestellt wurden auch die erfreulich steigenden Mitgliederzahlen.
Das Ehrenamt ist von immenser Bedeutung! Problem: der Zustand der Schwimmhallenversorgung lässt zu wünschen übrig. Es ist wichtig, dass vor allem Kinder den Umgang mit dem Element Wasser früh lernen!
Jamaika arbeitet mit der Förderung der Sanierung von Schwimmhalen mit Hochdruck an diesem Projekt!

Post Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.